Die Oststeiermark – Urlaub im Garten Österreichs

Lassen Sie sich von den rauschenden Farben und blumigen Düften der Oststeiermark verführen! Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Entdeckungsreise durch die Vielfalt der Gärten und genießen Sie die idyllische Landschaft, heimische Schmankerl und edle Tropfen!

Typisch oststeirische Köstlichkeiten von den Almen, aus den Obst-, Gemüse- und Kräutergärten werden von kreativen Köchen liebevoll zubereitet oder von fachkundigen Produzenten zu einzigartigen Produkten verarbeitet. Erstklassige Weine, hochwertige Schnäpse, erfrischende Fruchtsäfte und Mostspezialitäten, aber auch einige Biersorten runden das kulinarische Angebot perfekt ab.

Erkunden Sie idyllische Schaugärten blühende Almen, romantische Gartenschlösser und bunte Bauernmärkte. Aktiv geht es beim Genussradeln und bei sanften oder anspruchsvollen Wanderungen durch den Garten Österreichs.

Mehr Information & Kontakt

Thermenland Steiermark – Zeit ist kostbar

Das Thermenland Steiermark liegt 65 km südöstlich von Graz, der Hauptstadt der Steiermark.

Das milde Klima in dieser hügeligen Landschaft macht das Thermenland Steiermark zu einem der fruchtbarsten Landstriche Österreichs und bietet somit nicht nur einen kulinarischen, sondern auch einen gesunden und vitalen Lebensstandard.

Das Thermenland Steiermark als älteste Thermenregion Österreichs, steht für Therme und Genuss mit dem Fokus auf Gesundheit. Heilkräftiges, warmes Thermalwasser sprudelt aus der Erde. Leuchtende Kürbisfelder, Obst und Weingärten bilden die abwechslungsreiche Kulisse für erholsame und genussreiche Aus-Zeiten.

Gönnen Sie sich Zeit zu leben! Im Thermenland Steiermark setzen wir auf echte Aus-Zeit: Nehmen Sie sich Zeit zum Wohlfühlen im Thermalwasser oder bei einer Massage, Genuss-Zeit bei Kürbis, Wein & Co. und genießen Sie sportliche Stunden beim Radeln oder Wandern.

Mehr Information & Kontakt