Die Steiermark – Das Grüne Herz Österreichs

 

Die Steiermark – eines der neun Bundesländer Österreichs – wird liebevoll auch „das Grüne Herz Österreichs“ genannt, immerhin liegt der Waldanteil bei rund 60% der Gesamtfläche. Die Landeshauptstadt Graz ist mit über 250.000 EinwohnerInnen das pulsierende Zentrum der Steiermark und zweitgrößte Stadt Österreichs.

Es gibt viele Möglichkeiten die Steiermark zu entdecken. Zum Beispiel auf den Wanderwegen rund um Apfel, Wein und Kürbis im hügeligen Süden. Speziell auch mit dem Rad haben Sie viele Gelegenheiten Land und Leute kennen zu lernen. Die Flussradwege wie Mur- und Ennsradweg sind die längsten Touren durch die Steiermark. Wer es etwas gemütlicher angehen möchte, findet im Grünen Herz Österreichs ein großes Angebot an Genussradwegen.

Und wer die Seele baumeln lassen möchte, wird vom Wellness- und Gesundheitsangebot verwöhnt. Die steirischen Spezialitäten wirken als Packungen, Massagen und Bäder auf der Haut wahre Wunder. Auch die Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz – die regionalen Köstlichkeiten lassen Ihr Herz höher schlagen.

Osteiermark & Thermenland Steiermark

Thermenland Steiermark (c) Weinland Steiermark Harald Eisenberger  Thermenland Steiermark (c) Thermenland Steiermark Maria Rauchenberger

Kontakt:

Steiermark Tourismus
St. Peter Hauptstraße 243, 8042 Graz
Telefon: 0043 (0) 316 4003 0
Fax: 0043 (0) 316 4003 30
E-Mail: info@steiermark.com
Web: www.steiermark.com